Aufenthalt

Vor dem Urlaub ist nach dem Urlaub

Sie bekommen die Schlüssel für Ihr Feriendomizil zwischen 16 - 18 Uhr in unserem Büro in der Tinnumer Str. 5 in Westerland. Sollten Sie nach 18 Uhr bzw. außerhalb unserer Geschäftszeiten anreisen, entnehmen Sie die Schlüssel bitte unserem Schlüsselsafe am Eingang unseres Büros. Das sprechen wir aber gerne vor Ihrer Anreise mit Ihnen ab.

Ihr Feriendomizil steht Ihnen am Tag der Anreise ab 16 Uhr zur Verfügung. Die Abreise muss bis 10 Uhr erfolgen und die Schlüssel (plus ggf. die Kurkarten sofern diese NICHT aus Papier sind) geben Sie dann bitte wieder bei uns im Büro ab. Bei Abreise außerhalb unserer Geschäftszeiten können Sie die Schlüssel einfach in den Briefkasten (Schlüsselrückgabe) am Eingang unsere Büros einwerfen
Bitte hinterlassen Sie Ihr Feriendomizil bei Abreise so, wie es sich gehört: Leeren Sie den Kühlschrank, bringen Sie den Hausmüll und ggf. Ihr Leergut weg, drehen Sie die Heizung ab und schießen Sie alle Fenster und Türen.
Sie können Ihre Koffer gerne nach Absprache vorrausschicken oder am Abreisetag noch bei uns im Büro unterstellen. Bitte beachten Sie dafür unsere Geschäftszeiten. Sollten Sie Ihr Reisegepäck vorab aufgeben, schicken Sie es unbedingt an unsere Büroanschrift (nicht an die Ihres Feriendomizils), wo wir es gerne für Sie in Empfang nehmen.
Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Urlaubs aufgrund von Erkrankung, Unfall oder Arbeitslosigkeit mögliche finanzielle Verluste ersetzt bekommen, empfehlen wir Ihnen eine Reiseversicherung (auch für COVID-19) unseres Partners ERGO abzuschließen.
Jetzt vorsorgen und Reiseschutz abschließen >>
Fast alle unsere Ferienobjekte werden ohne Wäsche vermietet. Ein hochwertiges Wäscheset kann für 20 € pro Person dazu gebucht werden. Das Set beinhaltet Bettwäsche (inkl. Betten beziehen), Handtücher, Duschvorlage und Geschirrtücher.
Hunde dürfen gerne nach Anmeldung in dafür vorgesehenen Feriendomizile gegen einen Aufpreis von 10,00 € pro Hund und Tag mitgebracht werden. Sie haften für Schäden, die durch Ihr Tiere verursacht werden. Kampfhunde sind generell nicht gestattet.
Kinderreisebetten (ohne Bettzeug und Matratze), Kinderhochstühle und Treppenabsperrgitter können nach Anmeldung für eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 10 € bestellt werden. Bitte beachten Sie, dass wir diesen Service nur anbieten können, solange ausreichend Kindermöbel verfügbar sind.
Sie haben in allen unseren Feriendomizilen WLAN. Dafür das es immer fehlerfrei funktioniert (tut es allerdings meistens) übernehmen wir allerdings keine Haftung. Das Passwort für Ihr WLAN finden Sie in Ihrer Gästemappe im Objekt.
Die Gästekarten werden von uns ausgestellt und im Zuge Ihrer Buchung bezahlt. Sie bekommen sie zusammen mit den Schlüsseln. Die Kunststoffkarten für Wenningstedt-Braderup und List, geben Sie bitte wieder zusammen mit den Schlüsseln bei uns ab.
In allen unseren Feriendomizilen ist das Rauchen strengstens untersagt. Bitte gehen Sie dafür mit einem Aschenbecher (diesen auch gerne anschließend leeren) auf den Balkon / die Terrasse und achten Sie darauf, dass der Rauch nicht in die Wohnung zieht. Bei Zuwiderhandlung haften Sie für daraus entstandene Mietausfälle und Mehrkosten.
Schwupps, schon ist es passiert und Sie haben aus Versehen etwas in Ihrem Feriendomizil kaputt gemacht oder verschmutzt. Bitte seien Sie dann so ehrlich und melden Sie es uns direkt – für derartige Schäden kommt gerne Ihre private Haftpflicht auf. Geben Sie uns ebenfalls Bescheid, wenn Sie bereits bei Anreise einen Schaden feststellen, damit es nach Ihrer Abreise nicht zu Missverständnissen kommt. Vielen Dank!
Derzeit besteht das innerdeutsche, touristische Reiseverbot noch bis einschließlich 09.05.2021. Nach aktuellem Stand ist eine Beherbergung ab dem 10.05.2021 wieder möglich. Die Bearbeitung Ihrer Verträge mit Anreise ab dem 10.05.2021 erfolgt daher gemäß unserer geltenden Mietbedingungen (siehe Website oder PDF in der Mail mit Ihrer Buchungsbestätigung).
Alle Gäste mit Verträgen, deren An- und Abreisedatum in den Zeitraum bis einschließlich 09.05.2021 fallen, haben die Möglichkeit umzubuchen oder Ihren Vertrag zu stornieren. Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns in Verbindung (telefonisch oder per E-Mail).
Eine Beherbergung aus beruflichen Gründen, sozial-ethischen Gründen (beispielsweise Bestattung oder Sterbebegleitung) oder medizinisch veranlassten Zwecken (wie beispielsweise zur Begleitung von Kindern bei einem Krankenhausaufenthalt) bleibt weiterhin erlaubt.
Bleiben Sie gesund, wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen auf Sylt!
 
Der Kreis Nordfriesland sowie Sylt wurden vom Land Schleswig-Holstein als Modellregion ausgewählt. Demnach sollen hier unter wissenschaftlicher Beobachtung vorsichtige Öffnungsschritte eventuell schon vor dem 9. Mai 2021 stattfinden. Wann genau und in welchem Rahmen diese Öffnung erfolgen kann, ist derzeit noch offen.